Fansite für fiese faule Katzen

Gästebuch 
Ihr aktueller Kommentar...
Hier geht es zum Archiv

Bildergalerie
Hauskatzen mit 
 
niederträchtigen Talenten

Kochbuch
Wir sammeln Lasagnerezepte

Alles für die Katz...
Basar rund um vier Pfoten

Lach-Nummer
Charakterstudien und
Verhaltenstipps

Link-Tips
Wohin man auch surfen kann

Old News
Das war uns mal
eine Meldung wert

E-Mail
Wir freuen uns über Tipps
und Beiträge

* Zurück zum Anfang

 
Hi Katzenfreunde und -feinde,

es ist die Pflanzzeit! Überall auf den Balkonen und Gärten werden Blumen und Grünzeug ausgebracht, auch hier in meinem Büro. Meine Vermutung ist jetzt, dass sich darunter die eine oder andere "Verpiss-dich-Pflanze" befunden hat. Was es damit auf sich hat? Ganz einfach: diese Pflanze soll Katzen fernhalten. Sie findet zunehmend bei uns Verbreitung. Gezüchtet wird sie in Esslingen. Meine Theorie ist nun, dass dieses Gewächs auch Auswirkungen auf Menschen hat, die enge Beziehungen zu Katzen unterhalten. Jedesmal jedenfalls, wenn ich mich meinem Computer mit den Garfield-Seiten  für die Aktualisierung nähern wollte...

Keine gute Ausrede? Ok. Dann eben hier die wichtigsten Katzennews  in Kürze:


Nicht zu vergessen: jede Menge Fotos von neuen wie bekannten Felltigern:
 
 
Zuwachs für die Gismo-Sammlung! Dieses Exemplar flegelt sich am liebsten auf dem Aquarium rum und trinkt Wasser aus dem Wasserhahn...
(Zusendung von Sandra K.)
Nochmal Kralle. Man beachte diese Unschuldsmiene beim Vögel beobachten...
(Zusendung von Sandra)
Linus heisst dieser Knabe. Dreck im Gesicht und einem mitgeschleiftem Wäschetuch verdankt er seinen Namen. Geputzt werden liebevoll zweibeinige wie vierbeinige Mitbewohner, die einiges aushalten müssen....
(Zusendung von Stefan und Sabine)
Ein ein richtiges kleines Sorgenkind und trotzdem ein anhänglicher Kater. Alfred hat Katzenleukose und noch dazu ein Auge verloren. Dennoch scheint er den Katzenknigge ausführlich studiert zu haben...
(Zusendung von Sonja T.)
Lieschen heißt dieses Wundertier von Freunden, das mich als Dosenöffner und Haarabstreifer akzeptiert. Kleine Fotoserie...
(Selbstversuch mit Kamera, Katja)
Neues von der Fußpflegerin. Madam kann Jan also nicht nur im Bett stören, sondern als kampferprobte Sesselbesetzerin auch vom Fernsehen abhalten...
(Zusendung von Jan)
Auch das noch! Ein Bettwäsche-Fetischist! Aber das ist nicht das einzige, mit dem Sammy seine Familie auf Trab hält...
(Zusendung von Stefan und Sabine)
Ein Leckermaul ist Kater Tomcat. Berufswunsch war ursprünglich allerdings Kabarettist oder Popsänger. Ihr solltet ihn mal sehen, wie er im Garten Gesichtsausdruck und Getschilpe zeternder Amseln imitiert
Katzen würden ... kaufen. Micky muß wohl heimlich Werbefernsehen schauen, oder wo hat sie diese Vorliebe für Einkaufskörbe nur her? Vier neue Fotos von Patcats Haustyrann.
(Zusendung von Patcat)
Das soll der liebste Kater der Welt sein? Naja, der erste Eindruck soll ja bisweilen täuschen. Wenn Sven gerade mal nicht jammert, kann man sich vielleicht einmal näher herantrauen...
(Zusendung von Stefan und Sabine.)

Was tut sich sonst so?

Sandra K., als Tierarzhelferin bzw. Veterinärmedikantin (neue Berufsbezeichnung, klingt angeblich sehr schick) bestens vertraut mit sämtlichen Tricks unserer Süßen, hat darauf hingewiesen, dass es den "Knigge für Katzen" auch in Buchform und entsprechend ausführlich gibt. Autorin ist Melissa Miller, Verlag: Scherz. Bestellen kann man das Buch bei http://www.Pussy-Versand.de(nein, kannte ich noch nicht. Und ich bekomme auch keine Provision).
 
 

Bis demnächst wieder!

Katja Riefler
info@garfield.de
 
 

Disclaimer:
Garfield im englischen Original findet sich unter http://www.garfield.com. Auf meiner Site gibt es keine Comicstrips, weil ich das Copyright achte und es hier ganz und gar nichtkommerziell um das Drumherum geht. OK??

Eigene Garfield-Seiten:
Mein Angebot zum Mitgestalten dieser Seiten gilt nach wie vor! Jeder kann seine eigenen Seiten betreuen! Und wer will, bekommt kostenlos eine coole E-Mail-Adresse dazu (wunschname@garfield.de), die auf jede bestehende E-Mail umgeleitet werden kann! Geht ganz einfach! Ihr schreibt mir, was für eine Rubrik Ihr gerne haben möchtet und was Ihr da reinstellen wollt. Ich richte Euch einen FTP-Zugang und eine E-Mail ein, damit Ihr Seiten überspielen könnt. Wenn Ihr eine erste Version fertig habt, schaue ich sie einmal an und bau dann den Link auf Eure Seiten in die Startseite der Fiese-Katzen-Fanpage ein. Wenn ich zu langsam bin, könnt Ihr die URL ja schonmal ins Gästebuch schreiben. Alles weitere ist Eure Sache. Dass da nichts Strafbares oder Anstößiges veröffentlich werden darf, sollte sich von selbst verstehen... OK? Dann schreibt!

Was soll das ganze?
Katja Rieflers ganz private Fansite für fiese faule Katzen ist der Ort, an dem sich die Opfer dieser herrschsüchtigen und gefräßigen Zimmertiger mit zweifelhaftem Charakter äußern können. Die Masche ist so leicht durchschaubar und dennoch gibt es kaum Gegenmittel: Erst schnurren Sie ein bißchen - und schon haben sie wieder jemanden, der nach ihrer Pfeife tanzt! Von frühester Jugend an üben sie sich im Gebrauch von Zuckerbrot und Peitsche (siehe Hintergrundbild). Schon gut, wir lassen uns ja artig tyrannisieren. Aber wir reden darüber! Zunächst in unserem Gästebuch. Schreiben Sie uns, was Sie sonst noch auf dieser Seite lesen möchten! Wir werden es sogar lesen, (wenn wir nicht gerade unseren Felltyrannen streicheln müssen...)

E-Mail:info@garfield.de