Gästebuch 
Ihr Kommentar...

Bildergalerie
Hauskatzen mit 
 
niederträchtigen Talenten

Kochbuch
Wir sammeln Lasagnerezepte

Lach-Nummer
Charakterstudien und
Verhaltenstipps

Link-Tipps
Wohin man auch surfen kann

Alles für die Katz...
Basar rund um vier Pfoten

E-Mail
Wir freuen uns über Tipps
und Beiträge

* Zurück zum Anfang

 "Fetti (Daniel)"

nun, das ist also Fetti, ein Maine-Coon-Mix. Am liebsten schläft er auf der Stirn (siehe Foto). Das habe ich noch nie bei einer Katze gesehen. Aber Fetti ist da sowieso ein Fell für sich.

Wir aber haben das Fellknäuel mit dem gigantischen Katzenhintern und grossen Samtpfötchen von seiner milden Seite kennen und lieben gelernt. Wenn er will, kann dieser Pascha, welcher als "Raus-Rein-Kater" hier der Chef des Revieres ist, zu einem richtig schmusigen Softi mutieren. Dann ist nicht mehr zu bremsen. Seine Leidenschaft ist es, sich in Extase zu tribbeln (Erklärung für Ahnungslose: bei Katzen nennt sich das auch Milchtritt). Dies macht er am liebsten auf einer blauen Wolldecke. Auch tribbelt das Kerlchen nicht nur mit den Vorderpfoten, nein, er benutzt die hinteren gleich mit dazu. Das sieht immer aus, als würde er tanzen. Man kann kaum glauben, dass Fetti ein Franzose ist. Viel mehr hegt man bei der "Tribbelausdauer" und der Bewegung den Verdacht, dass es sich bei dem wahnsinns Tänzer um einen Latino-Lover handelt, welcher mit viel Feuer in den Lenden hat.

Das macht er leidenschaftlich gerne und auch sehr oft.*argh* Leider auch mit wenig Gefühl *Autsch*. Fetti ist ein Grobian. Er ist also so zu sagen ein sehr sardistisch veranlagter Latino-Lover-Taschentiger.

Seine Hauptbeschäftigung liegt darin sein Revier draussen zu verteidigen und zu zeigen, wer hier der Boss ist. In der Wohnung jedoch ist er nur am Fressen (am Liebsten aus fremden Näpfen), schlafen und bis zur Besinnungslosigkeit kuscheln, tribbeln und schnurren. Nur wehe, er hat einmal einen schlechten Tag. Dann ist mit ihm nicht gut Kirschen essen. Frei nach dem Motto:" Ich bin auch hier der Chef! Das das mal klar ist!" Klappt bei uns nur leider nie.Hoffen wir, dass es seinem Ego nicht schadet!!!

Gruß Daniel
 

Halten Sie auch eine Hauskatze mit niederträchtigen Talenten? Schicken Sie uns eine aussagekräftige Kurzbeschreibung (womöglich mit Foto): :info@garfield.de
Wir werden die besten hier veröffentlichen.

Hier geht's zurück zur Bildergalerie
 

Bildergalerie